Die Bibel in der Kita

Lieferzeit
Innerhalb einer Woche
Auf Lager
Artikelnummer
9012
8,00 €
Preis inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

Thementeil
Religiöse Bildung im Orientierungsplan für Bildung
Heike Helmchen-Menke
Die Bibel für pädagogische Fachkräfte und Kinder
Heike Helmchen-Menke
Biblische Erzählungen auf für muslimische Kinder?
Fahimah Ulfat
Das Buch der Bücher gemeinsam (er)leben.
Basiswissen und Methoden
Andreas Leinhäupl
Schwierige Geschichten in der Bibel für Kinder
Frank Hartmann
Praxisteil
Teamimpuls: Die Bibel in der Kita
Heike Helmchen-Menke
Die biblische Mose-Erzählung in einem Bibelgarten
erfahrbar werden lassen
Selma Zähringer und Heike Helmchen-Menke
Bibel-Schatullen im Freispiel für Krippe und Kindergarten
Aya Schneider
Biblische Erzählungen für die Jüngsten (U3)
Selma Zähringer und Heike Helmchen-Menke
Biblische Erzählungen und Freispiel
Heike Helmchen-Menke
Kriterien, um eine passende Kinderbibel zu finden
Heike Helmchen-Menke
Service
Medientipps zur Bibel in der Kita
Heike Helmchen-Menke
Abonnement

Liebe Leserinnen und Leser,

„Sie werden lachen, die Bibel!“, soll Berthold Brecht auf die Frage nach seinem Lieblingsbuch geantwortet haben. Die Bibel ist Weltliteratur und ein wichtiges Kulturgut. Die Erzählungen bieten den Schlüssel, um z. B. die Kirchenjahresfeste wie Weihnachten, Ostern oder Pfingsten zu verstehen, die bis heute die Kultur in Deutschland mitprägen. Die Bibel ist aber vor allem eine Sammlung von Schriften, welche Weisheitsgeschichten, Erfahrungen und religiöse Deutungen enthalten, die seit Jahrtausenden von Generation zu Generation weitergegeben werden. Sie helfen bereits Kindern religiös sprachfähig zu werden, Werte und Normen für das Zusammenleben von Menschen zu erschließen und durch Bilder und Vorbilder das (religiöse) Denken weiterzuentwickeln. Daher heißt es im „Orientierungsplan für Bildung und Erziehung in baden-württembergischen Kindergärten“, dass Kindern ein Zugang zur christlichen Erzähltradition eröffnet werden soll. Wie dieses Vorhaben gelingen kann, zeigt diese Publikation.

Im Thementeil erschließen Heike Helmchen-Menke, Fahimah Ulfat, Andreas  Leinhäupl  und Frank Hartmann, wie der Umgang mit der Bibel als Teil des Bildungsauftrages für Erzieherinnen und Erzieher aussehen kann. Es wird präsentiert, was pädagogische Fachkräfte zum kompetenten Arbeiten mit der Bibel an Fachwissen benötigen, und dass biblische Geschichten auch für Kinder aus religionslosen Familien oder aus Familien anderer Religionen, wie dem Islam, relevant sind. Schließlich geht es darum, dass und wie Kindern in Kindergärten und Kinderkrippen auch schwierige Erzählungen aus der Bibel erschlossen werden können.

Im Praxisteil geben Heike Helmchen-Menke, Selma Zähringer, Aya Schneider einen Impuls für einen Zugang zur Bibel im Team der pädagogischen Fachkräfte. Sie zeigen in einem Beitrag über einen Bibelgarten, wie eine biblische Erzählung, hier die Mose-Erzählung, in einem größeren Projekt erarbeitet und für Kinder erfahrbar gemacht werden kann. Mit der Idee der Bibel-Schatullen geben sie eine praxiserprobte Methode an die Hand, um mit Kindern biblische Erzählungen in die pädagogische Arbeit zu integrieren. Die Autorinnen zeigen anhand praktischer Beispiele, auf welche Weise Geschichten aus der Bibel bereits mit Kindern in den ersten drei Lebensjahren  (U3) eingesetzt werden können. Ein Beitrag gibt einen Einblick, wie biblische Erzählungen im Freispiel verwendet werden können und so Anknüpfungspunkte für religiöse Bildung im Alltagsleben einer Einrichtung genutzt werden. In einem Beitrag werden Kriterien vorgestellt, nach denen Erzieherinnen und Erzieher für die verschiedenen Altersstufen von Kindern in Kindergärten und Kinderkrippen passende Kinderbibeln auswählen können. Schließlich geben Medientipps Hinweise auf Bücher, die anregen, kreativ und anschaulich mit biblischen  Erzählungen im pädagogischen Alltag zu arbeiten. Biblische Erzählungen bieten Kindern eine Möglichkeit, die Welt und ihre eigenen Erfahrungen zu deuten und zu verstehen. Das trägt  zur Resilienzentwicklung von Kindern bei und ist ein grundlegender Bestandteil religiöser Bildung im Elementarbereich.

 

Mehr Informationen
Lieferzeit Innerhalb einer Woche
Redaktion Heike Helmchen-Menke
Autor / Autoren Heike Helmchen-Menke, Fahimah Ulfat, Andreas Leinhäupl, Frank Hartmann, Selma Zähringer, Aya Schneider,
ISBN-13 978-3-96003-013-3
Erscheinungsjahr 2020
Auflage 600