zurück zum Angebot    drucken  

RIS 9/10

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: Innerhalb einer Woche

18,00 €
Unsere Preise enthalten keine MWST., zzgl. Versandkosten
Art-Nr.: 7062
ODER

Schnellübersicht

Grundlagen
Binnendifferenzierung und Doppelstundendidaktik
Bilder im Religionsunterricht. Anregungen für einen sachgerechten Umgang
Alberto Giacometti „Trois hommes qui marchent (séparés)” – 1948
René Magritte – Ein Philosoph, der in Bildern denkt. Philosophisch-theologische Spaziergänge mit Jugendlichen
Konkretionen

Gott auf der Spur: Menschliche Erfahrungen und Ausdruckformen in biblischen Texten und heute
Filmprojekt: Ijob und die Frage nach dem Wirken Gottes
Jesus der Anstößige
„Warum soll ich mich erinnern?“
„Wer ist mein Nächster?“
Anti-Mobbing: Wahrnehmen – Analysieren – Handeln
Hinduismus entdecken
Leben ist Fülle – Leben ist Leiden
Von Liebe ganz zu schweigen?
Anhang

In RIS 7/8 bediente Standards
Hinweise zur CD-ROM
Autorinnen und Autoren

ris 9/10

Details

RIS – Religion in der Sekundarstufe. Impulse für den katholische Religionsunterricht in der Sekundarstufe auf der Grundlage des Bildungsplans 2004
Die Reihe beinhaltet drei Einzelpublikationen mit konkreten Umsetzungsbeispielen zu verschiedenen Schwerpunkten, die sich aus dem Bildungsplan 2004 in Baden-Württemberg ergeben (in RIS 5/6 u.a. zum Zweijahresplan, Schulcurriculum und zur Evaluation, in RIS 7/8 zu Lernzielen, Bildungsstandards und übergeordneten Kompetenzen sowie in RIS 9/10 zur Binnendifferenzierung und Doppelstundendidaktik).

RIS 9/10
Mit der vorliegenden Ausgabe RIS 9/10 vervollständigen wir die 2004 erstmals erschienene Reihe „Religion in der Sekundarstufe“ (RIS), die erprobte Unterrichtsmodule zum Bildungsplan 2004 Baden-Württemberg vorstellt.
DinA4, perforiert, gelocht, 4/4 Farben, 120 Seiten zzgl. Material-CD

Aus der Einleitung
Die aktuelle Zusammenstellung versteht sich wiederum als unterrichtsrelevantes Hilfsmittel für die Hand der Lehrerinnen und Lehrer. Berücksichtigt sind alle sieben verbindlichen Themenfelder. Ein besonderes Augenmerk im Grundlagenteil liegt auf der Binnendifferenzierung und Doppelstundendidaktik (Georg Gnandt) sowie dem sachgerechten Umgang mit Bildern im Religionsunterricht (Maria Jakobs, Bernhard Bosold).

Konkrete Umsetzungsbeispiele erarbeiteten die Autorinnen und Autoren zu: Gott auf der Spur: Menschliche Erfahrungen und Ausdruckformen in biblischen Texten und heute (Bertram Hensle) und Filmprojekt: Ijob und die Frage nach dem Wirken Gottes (Klaus Dorn); Jesus der Anstößige (Dieter Molitor, Wolfgang Scherer); „Warum soll ich mich erinnern?“ (Tobias Bott, Stefanie Braun); „Wer ist mein Nächster?“ (Simone Kennerknecht, Andreas Wronka); Anti-Mobbing (Dr. Bernhard Oßwald); Hinduismus entdecken (Noreen Krespach-Schindler, Alexandra Utz); Leben ist Fülle – Leben ist Leiden (Daniel Brida, Iris Häbe); Von Liebe ganz zu schweigen? (Bernhard Bosold).

Auch diesem Band ist eine nutzerfreundliche CD-ROM mit allen Materialien beigegeben.

 

Zusätzliche Information

Artikelnummer 7062
Redaktion Maria Jakobs
Autor / Autoren Bernhard Bosold, Stefanie Braun, Daniel Brida, Klaus Dorn, Georg Gnandt, Iris Häbe, Maria Jakobs, Simone Kennerknecht, Noreen Krespach-Schindler, Dieter Molitor, Bernhard Oßwald, Alexandra Utz, Andreas Wronka
ISBN-10 Nein
ISBN-13 978-3-96003-241-0
Erscheinungsjahr 2008
Auflage Information nicht verfügbar
Lieferzeit Innerhalb einer Woche

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.


zurück zum Angebot