Logo des IRP Freiburg

 

Herzlich willkommen im Online Shop des IRP Freiburg

zurück zum Angebot    drucken  

Prophetie

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: Innerhalb einer Woche

9,00 €
Unsere Preise enthalten keine MWST., zzgl. Versandkosten
Art-Nr.: 4065
ODER

Schnellübersicht

Bildbetrachtung Maria Jakobs

Information
Widerspenstige Worte, geistbewegte Störenfriede
– Prophetie biblisch und aktuell Christian Schramm
Der Prophet Jesus und seine Botschaft vom anbrechenden Gottesreich Alexander Weihs
Die Welt mit anderen Augen sehen – Prophetinnen in der Bibel Bettina Eltrop

Material
Lernimpulse Grundschule
Vorstellungen von einer guten Welt und heutiges Handeln Sabine Baßler
Lernimpulse Gemeinschaftsschule
Prophetisches Sehen und Reden – damals und heute Sabine Baßler
Lernimpulse Realschule
Glaube und Propheten Tobias Zugmaier
Lernimpulse Sonderpädagogik
Einander wahrnehmen – füreinander Verantwortung übernehmen Brigitte Muth-Detscher
Impulse aus dem Elementarbereich
Verheißungen für die Jüngsten – Jesaja-Prophetie in Kita und Kindergarten Heike Helmchen-Menke

Medien
Literaturtipps Josef Gottschlich
Mediathek-Filmtipps Thomas Belke
Linktipps Jonas Müller

Leseprobe online:
View FileProphetie

Details

Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen,

gerade in Krisenzeiten sind sie gefragt – Persönlichkeiten, die überzeugen. Eloquent, mitreißend, klug. Heute, so scheint es, mehr denn je!

Dennoch: Wird der Ruf nach ihnen allzu laut, lässt uns das aufhorchen, beschleicht uns Unbehagen. Heute vielleicht mehr als in der Vergangenheit, denn ganz so einfach verhält es nicht mit diesen prophetischen Menschen.

„Hütet euch vor den falschen Propheten; sie kommen zu euch in Schafskleidern, im Innern aber sind sie reißende Wölfe. An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.“ (Mt 7,15.16)

Eingedenk dieser Warnung haben wir uns in der vorliegenden Ausgabe von den hoch über der Stadt Freiburg am Münsterturm Ausschau haltenden Mahnern und Kündern des Wortes inspirieren lassen. Wir sind ihren Spuren biblisch und theologisch gefolgt und haben uns der Herausforderung gestellt, dieses anspruchsvolle Thema aktualisierend für den Unterricht in Grund-, Haupt-, Werkreal-, Real- und Gemeinschaftsschulen sowie im Bereich der sonderpädagogischen Bildung aufzuarbeiten. Denn gerade in Zeiten wie diesen gilt es, Schülerinnen und Schüler frühzeitig zu sensibilisieren und ihnen Unterscheidungskriterien an die Hand zu geben, damit sie erkennen und verstehen können, wo Menschen sich im Sinne des Humanums für eine gute Sache einsetzen – in Wort und Tat.

In bewährter Weise entfaltet daher der Informationsteil zu- nächst thematisch einige zentrale Aspekte: Christian Schramm widmet sich charakteristischen Merkmalen prophetischen Wirkens und benennt Kriterien zur Unterscheidung zwischen echtem und falschem Prophetentum; Alexander Weihs geht der Frage nach, inwieweit auch Jesus als Prophet gelten und seine Reich-Gottes-Botschaft religionspädagogisch vermittelt und fruchtbar gemacht werden kann; last but not least stellt Bettina Eltrop prominente und weniger bekannte Prophetinnen in der Bibel und frühen Kirche vor, wobei sie auch wesentliche Merkmale weiblicher Prophetie benennt.

Der Materialteil umfasst Unterrichtsbausteine für die Grundschulklassen 3 und 4, für die Klassen 7–9 in der Gemeinschaftsschule und für die Klasse 7 in der Realschule. Dabei geht es in unterschiedlichen Entfaltungen um biblisches Prophetentum und seine Übertragungsmöglichkeit in die Gegenwart. Mit Felix Finkbeiner, Jean Ziegler und Malala Yousafzais kommen Menschen zu Wort, deren Engagement für die Bewahrung der Schöpfung, für Bildung und eine gerechtere Welt Schülerinnen und Schüler zum gemeinsamen Nach- denken über eigene Handlungsoptionen anregen können.

Die Lernimpulse Sonderpädagogik wollen Schülerinnen und Schülern mit den Förderschwerpunkten Lernen und Geistige Entwicklung in Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren sowie in inklusiven Settings ab Klasse 7 anregen, den Blick aufeinander zu richten, einander wahrzunehmen und überdies ausgehend von dem Bibelwort „Eure Söhne und Töchter werden Propheten sein“ (Joël 3,1) zu überlegen, wie sie selbst sich prophetenähnlich verhalten können.

Wie sich die hoffnungsvollen Friedensvisionen des Propheten Jesaja mit den Jüngsten in Kita und Kindergarten erschließen lassen, entfalten die religionspädagogischen Impulse aus dem Elementarbereich.

Literaturtipps, Filmhinweise und Linktipps runden die Publikation ab.

Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre und hoffen, dass Sie die vielfältigen Lernimpulse im Unterricht gewinnbringend umsetzen können.

Zusätzliche Information

Artikelnummer 4065
Redaktion Brigitte Muth-Detscher, Josef Gottschlich
Autor / Autoren Sabine Baßler, Thomas Belke, Dr. Bettina Eltrop, Josef Gottschlich, Heike Helmchen-Menke, Dr. Maria Jakobs, Jonas Müller, Brigitte Muth-Detscher, Dr. Christian Schramm, Prof. Dr. Alexander Weihs, Tobias Zugmaier
ISBN-10 Nein
ISBN-13 978-3-96003-085-0
Erscheinungsjahr 2017
Auflage 1200
Lieferzeit Innerhalb einer Woche

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.


zurück zum Angebot