Gottes Sohn kommt in die Welt

Lieferzeit
Innerhalb einer Woche
Auf Lager
Artikelnummer
2031
Sonderangebot 4,00 € Normalpreis 8,00 €
Preis inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

Editorial
Bildbetrachtung
I. Der Jahreskreis zum Kirchenjahr
Der Jahreskreis zum Kirchenjahr
Hinweise zur Arbeit mit dem Jahreskreis
Namen der Feiertage und Festzeiten
Daten und Namen der Monate
Die Bedeutung der Festzeiten und Feiertage
Symbolkarten
II. Lernimpulse zu Festen im Herbst
Erntedankfest: Dank für die Frücht der Erde
   Lernimpulse Klassen 1/2
   Lernimpulse Klassen 1-4
Allerheiligen: Leben teilen
   Lernimpulse Klassen 3/4
III. Lernimpulse zum Weihnachtsfestkreis
Advent: Vom Dunkel zum Licht
   Lernimpulse Klassen 1/2
Weihnachten: Ein Stern erhellt die Nacht
   Lernimpulse Klassen 1/2
Neujahr - Ein Fest im interreligiösen Vergleich
   Lernimpulse Klassen 3/4
Erscheinung des Herrn: Sternsinger - Kinder helfen KIndern
   Lernimpulse Klassen 3/4
Darstellung des Herrn: Ihre Augen haben das Heil gesehen
   Lernimpulse Klassen 3/4
Medientipps
Medienhinweise
Linktipps


  

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Jesus Christus bildet die Mitte des christlichen Glaubens. Diesem Glauben hat die Kirche als Gemeinschaft der an Christus Glaubenden von Beginn an vielfältig Ausdruck verliehen – in Gebeten und Liedern, in Riten, Ritualen und Gebräuchen, in Werken der bildenden Kunst, der Architektur und Musik. Schon früh bildeten sich im Jahreslauf alljährlich wiederkehrende Feste, Festzeiten und Festkreise heraus, die bis heute bezeugen: Jesus ist der Christus, der Herr.

Dem Weihnachtsfestkreis mit seinen zentralen Herrenfesten ist dieser erste Band zum Kirchenjahr gewidmet, dem im Frühjahr ein zweiter zum Osterfestkreis folgen wird.

Inhaltlich geht die vorliegende Publikation von Festen des Kirchenjahres im Herbst aus und thematisiert nach Erntedank und Allerheiligen den Advent, Weihnachten, Erscheinung des Herrn und Darstellung des Herrn. Zur schnellen inhaltlichen Orientierung sind den einzelnen Unterrichtsmodulen zunächst knappe Einführungen in die Entstehungsgeschichte und theologische Bedeutung sowie in das Brauchtum der Feste und Festzeiten vorangestellt. Die daran anschließenden praxiserprobten Unterrichtsstunden sind so aufgebaut, dass sich einzelne Bausteine, Module und Materialien herauslösen und in andere Zusammenhänge integrieren lassen. Dabei bietet ein breites methodisch-didaktisches Angebot Schülerinnen und Schülern verschiedene Zugangswege, um einzelne Festen und Festzeiten kennenzulernen, ihre Besonderheiten zu entdecken und ihre Bedeutung zu erschließen – altersgemäß und individuell.

Einige Entwürfe, insbesondere jene für die Klassen 1/2, greifen zudem spezielle Anforderungen eines inklusiven oder konfessionell-kooperativen Religionsunterrichts auf und für die Klassen 3/4 wurden bewusst zwei Feste mit spezifisch katholischer Tradition berücksichtigt: Allerheiligen und das Hochfest der Gottesmutter Maria.

Sämtliche Unterrichtsvorschläge basieren auf dem Bildungsplan 2016 und gehen sowohl von inhaltsbezogenen als auch von prozessbezogenen Kompetenzen aus; gegebenenfalls berücksichtigen sie auch Leitperspektiven. Eine einfach lesbare Übersicht dazu bietet die Grafik des Würfels aus den Leitgedanken des Fachplans für Katholische Religionslehre, in der zu jeder Doppelstunde sowohl prozessbezogene und inhaltsbezogene Kompetenzen als auch Leitperspektiven nummerisch benannt sind. Dieser Würfel ist auf der Homepage des Instituts für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg (IRP) abrufbar und dort mit dem entsprechenden Wortlaut von Leitperspektiven, inhalts- und prozessbezogenen Kompetenzen im Bildungsplan verlinkt.

Ergänzend zur Publikation ist auch ein Poster zum Jahreskreis im Format 70 x 70 cm im IRP-Shop unter der Arikel-Nr.: P002 erhältlich.

Schülerinnen und Schülern einen Zugang zur Bedeutung christlicher Feste im Jahreskreis und zu Ausdrucksformen christlichen Glaubens zu eröffnen, ist Ziel der vorliegen- den Unterrichtshilfe. Wir wünschen Ihnen bei der Umsetzung im Unterricht gutes Gelingen und viel Freude!

Mehr Informationen
Lieferzeit Innerhalb einer Woche
Redaktion Josef Gottschlich
Autor / Autoren Dr. Maria Jakobs, Jonas Müller, Bettina Tröndle, Elisabeth Wiesler
ISBN-13 978-96003-024-9
Erscheinungsjahr 2016
Auflage 1200